Während dieses Sommertransferfensters war Jérôme Boateng mit vielen Bewerbern verbunden, darunter Paris-Saint Germain und Juventus. Laut deutschen Medien wird Boateng vor Ablauf des Sommer-Transferfensters am Montag zu Juventus wechseln. Also verabschiedet er sich von Bayern München trikot?

Im vergangenen Monat wurde berichtet, dass die Bayern diesen Sommer für den Verkauf von Boateng offen sein würden, vorausgesetzt, dass ein Gebot von 22 Millionen Pfund für den erfahrenen deutschen Nationalspieler eingegangen sei. Sarri möchte unbedingt weitere Erfahrungen sammeln, um den inspirierenden Kapitän Chiellini zu ersetzen, der vom Debüt von Neuzugang Matthijs de Ligt nicht überzeugt war. Die beiden Vereine müssen die Details dieser Übertragung schnell sortieren, da im Übertragungsfenster sehr viel weniger Zeit verbleibt.

Wenn Boateng ausscheidet, verliert der FC Bayern München ein wertvolles Teammitglied, das eine hervorragende Bankoption sein könnte, einen Teamleiter und jemanden, der dazu beitragen kann, die Siegermentalität in München zu bewahren. Boateng gewann mit fussball trikots sieben Bundesligatitel und die Champions League 2013, den letzten der fünf europäischen Spitzensiege des bayerischen Vereins. Ein Wechsel zu Juventus ist jedoch für den Deutschen zu diesem Zeitpunkt seiner Karriere ideal. Die Serie A wird auch zu Boatengs Spielstil passen.